Fotoworkshop Landschaftsfotografie in Schwarz-Weiß / Monochrom "Insel Møn Dänemark"

Fotoworkshop-insel-moen

Landschaftsfotografien ausgearbeitet in Schwarzweiß ziehen durch die Beschränkung auf das wesentliche und einer sich daraus ergebenden klaren Bildsprache den Betrachter seit jeher in ihren Bann. Keine Farben sorgen für Ablenkung, genauso wenig verzeiht sie Fehler. Eine schlechte Farbfotografie wird durch eine Bearbeitung in Schwarzweiß kein gutes Foto.

Erfahren Sie auf diesem limitierten Fotoworkshop drei Tage in einer wunderschönen Landschaft, unterschiedliche Techniken und Herangehensweisen, um ein aussagekräftiges Landschaftsfoto in Schwarzweiß zu erstellen.

Sie möchten sich in das Genre der Landschaftsfotografie in Schwarzweiß einarbeiten? Dann ist dieser Fotoworkshop unter Leitung von Michael Zober-Frede genau richtig für Sie.

Landschaftsfotografie sollte leise daherkommen, ohne "Marktschreierische Momente" wie überzogene Kontraste oder extreme Weitwinkelsituationen die jede emotionale Stimmung zunichte machen.

Vielmehr sind es die nuancierten Lichtstimmungen, die wiederum fein aufeinander abgestimmte Grautöne erzeugen, die für ein gutes Schwarzweiß Bild so wichtig sind. Diese mit der richtigen Motivwahl zu kombinieren und umzusetzen ist das Lernziel dieses Fotoworkshops.

Örtlichkeit:

Wir befinden uns auf der dänischen Insel Mön (Møn) die zu den atemberaubensten Landschaften Dänemarks zählt. Die berühmten circa 128 Meter hohen Kreidefelsen zählen genauso zu unserer Lokation wie der Klintekoven Wald. Übrigens zählt die Insel Mön zu den dunkelsten Plätzen Europas, was die Insel auch für Astrofotografen interessant macht.

Für die Dauer des Fotoworkshops werden wir mit unserem Allrad VW-Bus unterwegs sein. Sie benötigen die Tage kein eigenes Fahrzeug zum Anfahren der einzelnen Lokationen.

Geplanter Ablauf:

Am Anreisetag 07.10.2022 treffen wir uns am Veranstaltungsort spätestens gegen 16:00 Uhr."Bitte beachten Sie den Abschnitt Anreise" Lernen uns kennen und beginnen gegen Abend mit dem einführenden theoretischen Teil.

2. Tag: Am 08.10.2022 brechen wir je nach Wetterlage vor Sonnenaufgang auf und fotografieren an der ersten Lokation nahe der Ostsee.

Um 09:00Uhr werden wir wieder zurück im Hotel sein und frühstücken. Anschließend  beginnen wir mit der ersten Sichtung der morgendlichen Aufnahmen und diskutieren über notwendige Verbesserungsmöglichkeiten.
Gegen Mittag geht es zu weiteren Standorten auf rund um Møn. Die Reihenfolge und Auswahl ist abhängig vom Wetter. Aus diesem Grund ist eine genaue  Ortsangabe nicht möglich.

Wir fotografieren bis in die Abendstunden. Es ist genug Zeit um vor Ort zu Üben und ausgiebig, auch in Einzelgesprächen Fragen zu beantworten. 

Nach dem Abendessen werden die Bilder des Nachmittags ausgewertet und ich führe Sie in die verschiedenen Möglichkeiten der Schwarzweiß Ausarbeitung Ihrer Bilder mit CaptureOne und Niksoftware (Silverefex)ein. Sollten Sie Lightroom bevorzugen, ist dies natürlich auch möglich.

3.Tag: Am 09.10.2022 wird nach dem nach dem Frühstück mit dem fotografieren an den Steilklippen von Møn, (128m, dass hat schon etwas) begonnen. Über einen Pfad und vielen Naturtreppenstufen aus Holz geht es an den langen Steinstrand hinunter. Von hier aus gibt es den besten Blick auf die Klippen. Der Strand ist so groß, dass jeder seinen Platz findet. Ein fantastischer Ort für die emotionale Schwarzweiß Fotografie. Wenn ich auf diesem Workshop ebenfalls fotografiere, ist der Grund Ihnen wenn nötig Motiv Beispiele zu geben oder meine Herangehensweise zu verdeutlichen. 

Sie fotografieren ausgiebig je nach Wetterlage bis in den Nachmittag und werden das erlernte der Vortage versuchen umzusetzen.
Von den Klippen geht es mit einem kurzen Abstecher zum Hotel zurück zur Fähre.

Abschlußbesprechung:

Circa zwei Wochen nach unserem Schwarzweißfotografie Workshop findet die Abschlußbesprechung per Zoom Meeting statt. Sie haben somit genug Zeit Ihre Bilder mit einer Software Ihrer Wahl in Schwarzweiß auszuarbeiten.
Vor dem Meeting können Sie Ihre fertigen Bilder bei uns auf den Server laden. Gemeinsam schauen wir durch die Bilder und besprechen die Ergebnisse.

  • Erlernen der Grundlagen der Schwarzweißfotografie anhand von Bildbeispielen
  • Einsatz der kamerainternen Schwarzweiß Programme mit internen Filtern
  • Lernen umzudenken von Farbe in Schwarzweiß
  • Einsatz von Filtersystemen Graufilter / Grauverlauffilter
  • Erfahren unterschiedlicher Lichtsituationen und deren Auswirkung auf die Bildstimmung
  • Bildbearbeitungs Tipps mit CaptureOne und Niksoftware(Silverefex)

Fotoworkshop Daten

  • Max. Anzahl Teilnehmer: 4
  • Min. Anzahl Teilnehmer: 3
  • Zielgruppe: Einsteiger & leicht Fortgeschrittene
  • Kursbeginn: 08.04.2022 16:00
  • Kursende: 10.04.2022 16:00 Uhr
  • Treffpunkt Hotel oder Fähre

Preis 349 Euro

Leistungen

  • Fotografische Betreuung
  • Transfer mit unserem Fahrzeug (Corona gerecht)
  • Testfilter von KASE für die Dauer des Workshops
  • Filterhaltesysteme von KASE, NISI HAIDA für die Dauer des Workshops
  • Schulungsmaterial
  • 10% Rabatt Gutschein auf KASE Filter Produkte

Unterbringung

Für die Zeit des Fotoworkshops habe ich das tolle Bakkelund Bed & Breakfast+ gefunden. Hier können Sie bequem Ihre Unterkunft in verschiedenen Kategorien buchen. Ein Zimmerkontingent ist reserviert. Im Hotel werden wir unser Frühstück einnehmen und auf Wunsch auch zu Abend essen können.

Hier geht es zum Hotel https://bakkelund-bb.dk/?lang=de

Fotoausrüstung

  • Systemkamera oder Spiegelreflexkamera
  • Stabiles Stativ
  • Standard, leichtes Tele und Weitwinkelobjektiv
  • Fernauslöser
  • wetterfeste Kleidung / Gummistiefel für das Watt
  • Ersatzakku
  • Notebook

Anreise

Sie können mit Ihrem eigenen Auto anreisen. Sie haben die Wahl zwischen zwei Fährverbindungen. Entweder Puttgarden -> Rødby oder Rostock -> Gelster.

Sie nutzen den kostenlosen Transferservice mit unserem VW-Bus. Abfahrt 12:00 Uhr.
Sie parken Ihr Auto auf Fehmarn am Fähranleger Parkplatz und fahren bei mir mit. Das spart Ihnen die Fährkosten von circa 100EURO